Foto: Kultur.pl

Zhadan erhält den Deutschen Friedenspreis

Deutschland 27. Juni 2022

Der Schriftsteller Sergey Zhadan hat darüber auf seiner Seite auf Facebook berichtet.

„Danke an die deutschen Verleger und Buchhändler für den diesjährigen Friedenspreis. Es ist sehr wichtig, dass die Ukraine im deutschen Informationsraum präsent ist“, schrieb Zhadan.

Er fügte hinzu, dass die Ukraine Waffen brauche, aber auch Informationsunterstützung, um den Krieg zu gewinnen und ihre Zukunft zu verteidigen.

„Heute trägt jede Unterstützung der ukrainischen Kultur zu unserem Sieg bei. Vielen Dank an alle für die Solidarität!“, resümierte Zhadan.

Laut der Website des Awards findet die Preisverleihung am 23. Oktober statt.

Tags