Photo by Mantas Bytautas / Unsplash

Litauen übermittelt der Ukraine schwere Mörser

Baltikum 21. Apr. 2022

Eine genaue Zahl wurde nicht angegeben, aber der Restwert der von Vilnius übertragenen militärischen Unterstützung beträgt mehrere zehn Millionen Euro.

Dies berichtet BNS unter Berufung auf den litauischen Verteidigungsminister Arvydas Anushauskas.

„Wir haben schwere Mörser übergeben, um die Ukraine zu unterstützen, ich werde keine Zahlen nennen, aber wir haben eine Menge übergeben“, sagte Anushauskas.

Anusauskas stellte fest, dass nicht nur das Stinger-Raketensystem, sondern auch andere Panzerabwehr- und Flugabwehrwaffen, Munition, Granaten, Maschinengewehre und dergleichen bereits in die Ukraine transferiert wurden.

„Das kommt häufig vor. Ich habe vor einem Monat gezählt, es waren 35 Positionen verschiedener Art“, sagte der litauische Verteidigungsminister.

Anusauskas zufolge beträgt der Restwert der bereitgestellten Unterstützung mehrere zehn Millionen Euro.

Tags