Foto: Хуевый Херсон🇺🇦 Украина Война

Cherson: Kollaborateur in die Luft gesprengt

Ukraine-Aktuell 25. Juni 2022

Russische Besatzer sprachen von einem "Terroranschlag" mit der Detonation eines Autos im zeitweise nicht von der Ukraine kontrollierten Cherson.

Der Fahrer des Autos starb auf der Stelle. Es scheint, dass es sich um den lokalen Mitarbeiter Dmytro Savluchenko handelte, berichtet die Chersoner-Publikation "Mist" unter Bezugnahme auf ukrainische Strafverfolgungsbeamte und dem Berater des Leiters der Verwaltungsstelle von Cherson, Serhiy Khlan.

Tags