Photo by chris robert / Unsplash

Innerhalb von drei Monaten überwies Estland ein Drittel seines Militärbudgets an die Ukraine

Baltikum 24. Mai 2022

Podolyak schrieb darüber auf seiner Twitter-Seite.

„Statt tausend Versprechungen: In drei Monaten hat Estland 1/3 des Militärbudgets an die Ukraine überwiesen – das meiste der Welt. Das beweist einmal mehr: Man kann ein kleines Land sein, aber ein großes Herz haben, oder man kann das zweitgrößte sein, aber überhaupt keins haben", betonte Podolyak.

Er fügte hinzu, dass der Sieg der Ukraine, auch der Sieg des estnischen Volkes sein wird.

Zuvor hatte der estnische Premierminister westliche Staatsoberhäupter aufgefordert, Putin nicht mehr anzurufen.

Tags