Drei Tote, fünf Verletzte, nach Beschuss von Wohnhaus in Mykolajiw

Krieg mit Russland 29. Juni 2022

Vitaliy Kim, Vorsitzender der regionalen Militärverwaltung von Mykolajiw, berichtet dies in einem Telegrammbeitrag.

„Stand 08:20 Uhr gibt es bereits drei Tote und fünf Verletzte“, laut Kim.

Auch ein Mitarbeiter des ukrainischen staatlichen Rettungsdienstes wurde verletzt.

Der Bürgermeister von Mykolajiw, Oleksandr Sienkevych, bestätigte später, dass russische Invasoren ein Wohnhaus beschossen hätten.

Tags