Foto: ukrinform.ua

Befreiung der Schlangeninsel

Krieg mit Russland 1. Juli 2022

Das russische Verteidigungsministerium hat seinen Rückzug bestätigt, bezeichnete dies aber es als "Geste des guten Willens". Die Russische Föderation erklärte, ihre Truppen hätten  "ihre Aufgaben auf der Schlangeninsel abgeschlossen und die dort stationierte Garnison abgezogen".

Die Streitkräfte der Ukraine berichteten, dass sie planen, auf die Insel zu gehen, um dort eine direkte physische Kontrolle zu errichten. Sie erklärten aber, dass es nun notwendig sei, die Ergebnisse der Operation zu untersuchen, da die Russen „Mittel zur Sabotage “ hinterlassen haben könnten.

Unsere Streitkräfte sind noch nicht auf der Insel gelandet, also können wir nicht sagen, dass sie alle gegangen sind. Es ist zu früh für uns, einen Außenposten auf der Schlangeninsel zu errichten. Die Untersuchung der Ergebnisse der Militäroperation muss abgeschlossen werden“, sagte Natalia Humeniuk, eine Sprecherin des südlichen operativen Kommandos.

Tags